28. Juli 2021

Kolleginnen und Kollegen (akademische Mitarbeiter/innen) gesucht

Am Institut für Baustatik und Baudynamik der Universität Stuttgart sind ab sofort

mehrere Stellen als Akademischer Mitarbeiter (w/m/d)
Vollzeit, TV-L13, befristet

zu besetzen.

Die Tätigkeiten umfassen die eigenständige wissenschaftliche Arbeit an Forschungsprojekten des Instituts mit dem Ziel der Promotion. Weitere Aufgaben liegen im Bereich der Lehre, insbesondere in der Betreuung verschiedener Vorlesungen im Studiengang Bauingenieurwesen, sowie in der Unterstützung des Institutsleiters bei der Beantragung und Durchführung von Forschungsprojekten.

Im Rahmen der zu besetzenden Stellen besteht die Möglichkeit der Mitarbeit im SFB 1244 „Adaptive Hüllen und Strukturen für die gebaute Umwelt von morgen“. Die Beiträge des Instituts für Baustatik und Baudynamik zum Sonderforschungsbereich beschäftigen sich mit der Charakterisierung, Modellierung, Optimierung sowie der Ausfallsicherheit von adaptiven Tragwerken und der Adaption von Brücken zur Erhöhung der Dauerhaftigkeit und Optimierung der Steifigkeit.

Das Team des Instituts für Baustatik und Baudynamik beschäftigt sich in der Forschung mit computerorientierten Modellierungs- und Berechnungsverfahren für alle Bereiche der nichtlinearen Strukturmechanik („Computational Mechanics“). Dabei stehen methodisch orientierte Grundlagenforschung, vor allem im Bereich der Methode der finiten Elemente (FEM), und Entwicklung eigener Software im Vordergrund. Die wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Finite-Elemente-Technologie, Schalen, isogeometrische Analyse, adaptive Strukturen, Biomimetik sowie Pfadverfolgungsmethoden und Reanalysis. Das Institut ist neben dem Sonderforschungsbereich SFB 1244 auch an den Exzellenzclustern IntCDC „Integrative Computational Design and Construction for Architecture“ und SimTech „Data-Integrated Simulation Science“ beteiligt.

Einstellungsvoraussetzung ist, neben den üblichen dienstrechtlichen Vorgaben, ein Studium im Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder einem verwandten Fach, mit überdurchschnittlichem Masterabschluss und Schwerpunkt in für die Baustatik, Baudynamik und Mechanik relevanten Bereichen. Grundkenntnisse in numerischen Methoden und der FEM sind wünschenswert. Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Institut, das Forschung auf internationalem Niveau betreibt. Motivation und Leistungsbereitschaft, Interesse an Mechanik und Mathematik, Kreativität, Teamfähigkeit und nicht zuletzt eine gute Portion Neugierde sind Ihr Rüstzeug für eine  erfolgreiche Tätigkeit bei uns.

Interesse? Gerne beantworten wir Ihre Fragen am Telefon oder per E-Mail. Oder Sie schicken uns gleich Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen: bewerbung@ibb.uni-stuttgart.de

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen im wissenschaftlichen Bereich erhöhen und ist deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.


Universität Stuttgart
Institut für Baustatik und Baudynamik
Prof. Dr.-Ing. habil. Manfred Bischoff

Pfaffenwaldring 7
70569 Stuttgart
Telefon +49 (711) 685 66121
Fax +49 (711) 685 56121


bewerbung@ibb.uni-stuttgart.de
https://www.ibb.uni-stuttgart.de/

 

Forschungsprojekte am IBB

Zum Seitenanfang