Calgary-Austausch

Informationen zur Bewerbung

Voraussetzungen, Infoabend und Bewerbungsfristen und -unterlagen

Voraussetzungen für die Bewerbung

Allgemeine Voraussetzungen

  • Vollzeitstudierende der Universität Stuttgart, Kanadische Staatsbürger und -bürgerinnen sind in der Regel ausgenommen
  • Studium des Bauingenieurwesens oder der Geodäsie und Geoinformatik an der Universität Stuttgart in einem Bachelorstudiengang
  • Teilnahme an einem Auswahlgespräch mit Professoren der Fakultät und einem Vertreter des IA (Internationale Angelegenheiten der Uni-Stuttgart)
  • Wichtig: Es ist kein TOEFL erforderlich!

Voraussetzungen für Studierende des Bauingenieurwesens (Bachelor)

  • Die Bewerbung erfolgt vorzugsweise im 3. Semester (Januar). Der Auslandsaufenthalt findet vorzugsweise im 5. und 6. Semester statt.
  • Zum Zeitpunkt der Bewerbung müssen aus folgenden Modulen 36 von 48 möglichen Leistungspunkten erreicht sein:
    • Höhere Mathematik I+ II (18 LP)
    • Technische Mechanik I (6 LP)
    • Technische Mechanik II (6 LP)
    • Bauphysik und Baukonstruktion (6 LP)
    • Grundlagen der Darstellung und Konstruktion (6 LP)
    • Statistik und Informatik (6 LP)
  • Der Durchschnitt der Modulnoten muss 3,0 oder besser sein. Dabei werden die Noten aus den Modulen ungewichtet miteinander verrechnet. Sind mehr als 36 Leistungspunkte erreicht, werden zur Bildung des Durchschnitts die besten Modulnoten aus 36 Leistungspunkten herangezogen.

Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an Rebecca Thierer am Institut für Baustatik und Baudynamik.

Voraussetzungen für Studierende der Geodäsie und Geoinformatik (Bachelor)

  • Die Bewerbung erfolgt vorzugsweise im 3. Semester (Januar). Der Auslandsaufenthalt findet vorzugsweise im 5. und 6. Semester statt.
  • Zum Zeitpunkt der Bewerbung müssen aus folgenden Modulen 40 von 60 möglichen Leistungspunkten erreicht sein:
    • Höhere Mathematik I+ II (18 LP)
    • Physik I+ II (12 LP)
    • Informatik I (3 LP)
    • Informatik II (6 LP)
    • Messtechnik I (9 LP)
    • Statistik und Fehlerlehre (6 LP)
    • Einführung Geodäsie Geoinformatik (6 LP)
  • Der Durchschnitt der Prüfungsergebnisse muss 3,0 oder besser sein. Dabei werden die Prüfungen ungewichtet miteinander verrechnet.

Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an Prof. Dr.-Ing. Nico Sneeuw am Geodätischen Institut.

Infoveranstaltung

Der nächste Infoabend findet am Donnerstag, den 28. November 2019, um 17:30 Uhr in Raum 1.155, Pfaffenwaldring 7 (Multimediahörsaal IBB) statt.

Am Infoabend berichten Studierende des Vorgängerjahrgangs sowohl über ihre Erfahrungen und Erlebnisse während ihrer Zeit in Calgary, als auch über grundsätzliche Dinge eines Auslandsaufenthaltes wie Bewerbung, Finanzierung, Notenanerkennung, etc..
Der Infoabend schließt gewöhnlich mit einem "gemütlichen Beisammensein" im Besprechungszimmer des Instituts für Baustatik und Baudynamik.

Bewerbungsfristen und Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbungsfrist für ein Auslandsstudium im Wintersemester 2010/21 und Sommersemester 2021 ist der 31. Januar 2020.

Weitere Informationen:

David Forster
M.Sc.

David Forster

Akademischer Mitarbeiter

Rebecca Thierer
M.Sc.

Rebecca Thierer

Akademische Mitarbeiterin

Zum Seitenanfang