Dieses Bild zeigt  David Forster

M.Sc.

David Forster

Akademischer Mitarbeiter
Institut für Baustatik und Baudynamik

Kontakt

+49 711 685-66126
+49 711 685-66130

Pfaffenwaldring 7
70550 Stuttgart
Deutschland
Raum: 1.122

Lebenslauf

  • 1993: Geboren in Lauingen an der Donau
  • 2012: Abitur am Margarete-Steiff-Gymnasium, Giengen an der Brenz
  • 2012 - 2014: Bundesfreiwilligendienst beim Bayerischen Roten Kreuz im Rettungsdienst
  • 2014 - 2017: Bachelorstudium des Bauingenieurwesens an der Universität Stuttgart
  • 2015 - 2016: Werkstudententätigkeit bei der DEKRA Automobil GmbH
  • 2016 - 2017: Auslandsstudium an der University of Calgary, Kanada
  • 2017 - 2019: Masterstudium des Bauingenieurwesens an der Universität Stuttgart, Förderung durch die Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 2017 - 2019: Werkstudententätigkeit bei Werner Sobek Stuttgart
  • Seit 2019: Akademischer Mitarbeiter am Institut für Baustatik und Baudynmaik, Universität Stuttgart

Veröffentlichungen

  1. David Forster. Entwicklung einer Methode zur optimierten Platzierung von Aktoren in adaptiven Tragwerken (19/17). Masterarbeit. Betreuer: Jan Gade und Florian Geiger. Institut für Baustatik und Baudynamik, Universität Stuttgart. 2019.
  1. David Forster. Festigkeitseinfluss der Querlagendicke bei Rollschubbeanspruchung von Brettsperrholzelementen aus Fichtenholz. Bachelorarbeit. Dr. Simon Aicher, Institut für Werkstoffe im Bauwesen, MPA. 2017.

Lehre

  • Computerorientierte Methoden für Kontinua und Flächentragwerke (M.Sc.), Wintersemester 2019/2020
  • Baustatik (B.Sc.), Sommersemester 2020 und Wintersemester 2020/2021

Betreute Abschlussarbeiten

  1. Lars Greinert. Verformungsuntersuchungen bei Querschnittsschwächungen (20/14). Bachelorarbeit. Betreuer: David Forster und Frédéric Hilchenbach (f2k ingenieure gmbh). Institut für Baustatik und Baudynamik, Universität Stuttgart. 2020.
Zum Seitenanfang